iPhone

Verkaufen Sie jetzt Ihr gebrauchtes iPhone!

Wählen Sie nun Ihr iPhone aus und schon sind Sie auf dem Fragenkatalog mit sofortigem Preisangebot.

  1. iPhone-Modell auswählen

  2. Wert einfach berechnen

  3. Sicher und schnell Geld kassieren


iPhone verkaufen


Apple gilt mit seinem iPhone als Erfinder der Smartphone-Technik und brachte mit dem Mobiltelefon der ganz besonderen Art den unaufhaltbaren High-End-Handy-Stein überhaupt ins Rollen. Kein Wunder also, dass sich der innovative Global Player nach wie vor als einer der gefragtesten Technikproduzenten bezeichnen darf und die Modelle aus dem Hause Apple trotz der unüberschaubaren Konkurrenz gern gesehene, gern genutzte und somit auch gern gekaufte Elektrogeräte darstellen. Das gilt auch für das iPhone: Wer sich ein neues iPhone zulegen möchte, muss in der Regel tief in die Tasche greifen. Auf der anderen Seite dürfen sich Besitzer eines Apple Smartphones recht unkompliziert einige zusätzliche Euros hinzuverdienen: Ankaufsplattformen, wie Sie sie zum Beispiel auf den folgenden Seiten entdecken, verbinden nämlich beide Interessengruppen und bieten sowohl für Käufer als auch Verkäufer dicke Pluspunkte. Worauf es insbesondere beim Verkauf, also beim Anbieten seines „alten“ iPhones ankommt und wie Sie dabei noch einige zusätzliche Euros erwerben können, verraten Ihnen die folgenden Zeilen…

iPhone Verkaufschancen


Sicher, ein iPhone zu verkaufen, ist im Zeitalter von E-Bay & Co. längst kein Unding mehr: Auf zahlreichen Webseiten und anspruchsvollen Plattformen bieten Händler ihre Dienste an. Doch bei den klassischen „3, 2, 1 – meins“ Angeboten etwa geht der Verkäufer ein vergleichsweise sehr hohes Risiko ein, den treuen Handyspaß im wahrsten Sinne des Wortes für „’n Appel und ’n Ei“ abgeben zu müssen! Ist das Angebot ungeschickt platziert, der Beschreibungstext nicht optimal verfasst oder aber das Angebotsende unglücklich gewählt, können potenzielle Käufer rar und der erhoffte Geldsegen für den privaten Verkauf ausbleiben. Zusätzlich sind die Gebühren mit durchschnittlich 10% höher als die meisten annehmen und abzüglich dieser und der anfallenden Versandkosten bleibt effektiv deutlich weniger übrig als man denkt. Außerdem läuft man auch die generelle Gefahr, zum Opfer eines der vielen Betrüger und Gauner der hiesigen Internetwelt zu werden. Wesentlich sicherer – dafür aber auch wesentlich mühsamer – erfolgt wiederum der Verkauf des iPhones auf Flohmärkten oder durch die gute alte Stellenanzeige im örtlichen Kurier. Die Wahrscheinlichkeit, auf den unzähligen Trödellandschaften und Zeitungsplattformen tatsächlich einen Käufer zu finden, der auch mit den preislichen Vorstellungen des Verkäufers einverstanden ist, fällt jedoch äußerst gering aus. Einen wesentlich wahrscheinlicheren beziehungsweise sogar garantierten Verkauf bieten demnach professionelle Ankaufsplattformen wie FLIP4NEW: Hier warten nämlich Top-Konditionen – ohne Hintertürchen und Preisdumping – wenn Sie Ihr iPhone verkaufen

iPhone verkaufen für jedermann


Egal, ob Sie als Student, Hausfrau, Geschäftsführer oder rüstiger Rentner Ihr iPhone via Internethandel verkaufen möchten: Spezielle Ankaufsformate, wie eben unser Shop, bieten wirklich für jeden Apple-Kunden die Option, sein Modell bei uns in Zahlung geben zu können. Und dies sogar äußerst unproblematisch und einfach:

  • 1. Den allgemeine Zustand des iPhones angeben - dank unserer präzisen Abfrage ist dies im Nu erledigt.

  • 2. Innerhalb weniger Millisekunden wird via Preisrechner der Wert des iPhones ermittelt.

  • 3. Sind Sie mit dem Angebot einverstanden, erhalten Sie sofort einen kostenlosen Versandlabel

  • 4. Label auf passenden Karton kleben, und schon darf das gute Stück versandkostenfrei auf die Reise gehen.

  • 5. Ist das iPhone angekommen, wird es überprüft. Stimmen Ihre Angaben, wird der Preis unmittelbar an Sie überwiesen.


Andernfalls erfolgt eine erneute Kontaktierung: So bleibt Ihnen nach wie vor die Wahl, Ihr Handy zurückzufordern, oder aber einen geringeren oder sogar höheren Preis zu akzeptieren.

Mehr Geld für Ihr iPhone


Egal, ob Sie FLIP4NEW oder die hiesigen (aber auch unsicheren) „Private-Selling“ Seiten nutzen, können Sie bereits mit einigen wenigen Tipps und Tricks zusätzliches Geld verdienen. So gilt generell, dass die Verwendung einer Schutzhülle den Wert eines Handys in einem großen Ausmaße steigern und Ihnen als Verkäufer langfristig bis zu hundert zusätzliche Euro bescheren kann! Ebenfalls nützlich: Suchen Sie Ihr gesamtes Zubehör, angefangen von Originalverpackung bis hin zu Ohrstöpseln zusammen – gerade Apple-Produkte gelten als heiß begehrte Technikware und bergen ein hohes Verkaufspotenzial! Ganz allgemein sollte das iPhone zudem „auf Vordermann“ gebracht werden: Fettflecke entfernen, den Bildschirm polieren, die Kameraluke freimachen und, und, und – alles Optionen, die das iPhone ins rechte Licht rücken und zusätzliche Euros aufs Konto wandern lassen!

iPhone richtig verpacken


Wir haben euch ein kleines Video zusammengestellt, wie ein iPhone richtig verpackt wird. Damit für beide Seiten lästige Transportschäden vermieden werden. Das Video findet Ihr unter folgendem Link:



Zu guter Letzt sei noch erwähnt, dass sich das Löschen der eigenen Dateien, wie Apps, Passwörter und Netzwerkverbindungen empfiehlt. So wird dieser Schritt zwar auch von FLIP4NEW übernommen, doch bei Privatverkäufen ist Vorsicht geboten.

Fazit:


Sind all diese Punkte beim Verkaufen des iPhones berücksichtigt, darf sich der Kunde und Verkäufer einer Abnahme seines alten Apple-Smartphones sicher sein. Je nach Zustand und Aktualität kommt im letzten Schritt dann endlich auch eine dicke Finanzspritze auf Sie zu: Optimal, um sich ein neues Spitzen-Smartphone zu kaufen oder aber das Geld auf die hohe Kante zu legen!

Ihre Vorteile
Advantages