FLIP4NEWS: Nachfolger der Sony PlayStation 3 namens Orbis in 2013?

Vom amerikanischen Spielemagazin Kotaku kommt laut Insiderquelle die neue Konsole von Sony im nächsten Jahr auf den Markt und soll „Orbis“ heißen.

Grund für die Spekulation liefern zwei Tatsachen. Zum einen kann man die Homepage der Sony Computer Entertainment Developer Networks nicht nur unter ps3.scedev.net oder vita.scedev.net erreichen, sondern auch unter orbis.scedev.net. Und der lateinische Name Orbis, was übersetzt Erdkreis bedeutet, würde auch zum lateinischen Namen Vita (Leben) für die neu erschienene mobile Konsole passen. Warum Sony die nächste Konsole nicht einfach Playstation 4 nennt, hängt auch damit zusammen, dass die Zahl 4 in Japan eine negative und unheilvolle Bedeutung hat.

FLIP4green: Wir pflanzen mit euch einen Baum

Wir haben uns den Umweltschutz zu Herzen genommen und erzielen durch die gesamte Prozesskette enorme Einsparungen beim CO²-Ausstoß. Von den eingesetzten Verpackungsmaterialien bis hin zum Versand setzen wir auf Nachhaltigkeit und Recycling.

Natürlich trägt unser Geschäftsmodell dazu bei, der Umwelt wieder Luft zum Atmen zu geben, denn durch den Kauf eurer gebrauchten Elektronikartikel werden wichtige Ressourcen erhalten. Der verlängerte Lebenszyklus eines Smartphones oder Notebooks macht den Unterschied. Denn in unserer modernen Gesellschaft, in der regelmäßig Geräte gekauft und wieder weggeschmissen werden, ist es von Wichtigkeit zu erkennen, dass es sich dabei nicht um endlos vorhandene Rohstoffe handelt.

FLIP4NEWS: Was macht Samsung am 30. März?

Was es mit dem 30. März unter dem Samsung-Logo auf sich hat, lässt sich weiterhin nur spekulieren.

In London steht diese Anzeigetafel in einem Schaufenster des britischen Mobilfunkhändlers Phones 4u und lässt darauf hoffen, dass sie gemeinsam mit Samsung das Galaxy S3 vorstellen werden. Das könnte sich durchaus als realistisch erweisen, denn Phones 4u war bereits beim Galaxy Nexus der Exkluxivpartner der Koreaner.

Falls in wenigen Tagen doch kein Galaxy S3 vorgestellt wird, hat man immernoch den Lichtblick auf den 22. Mai, welcher ebenfalls als Releasedate des heiß erwarteten Smartphones gehandelt wird.

FLIP4NEWS: Google’s neueste Werbemethode

Google’s Wachstum ist den enormen Werbeeinnahmen zu verdanken. Und genau dieser Bereich des Unternehmens wird auf eine neue Stufe gebracht und zwar mit personalisierter Werbung, die sich Informationen aus der Umgebung des Nutzers zieht.

Wie ein nun veröffentlichtes Patent vom Januar 2008 zeigt, werden allerhand Sensoren die Umgebung auf Temepratur, Luftfeuchtigkeit, Geräuschpegel, Helligkeit, Ort und die Geschwindigkeit abtasten. Die Sensoren sind im Smartphone eingebaut und die gesammelten Daten werden an den Google-Server gesendet. Dieser erfasst die Daten und kann anschließend personalisierte Werbung schalten.

FLIP4NEWS: Apple’s Stellungnahme zum neuen iPad

Es hat kaum eine Woche angedauert, als die ersten kritischen Meldungen über das iPad im Umlauf waren. Dabei ging es im Speziellen um die Wärmeentwicklung und einem gelblichen Farbstrich auf dem Display.

Bei längerer Betriebsdauer oder grafiklastigen Spielen reagiert das iPad mit einer, im Vergleich zum Vorgängermodell iPad 2, erhöhten Wärmeentwicklung. Diese soll laut Tweakers.net dank einer Wärmebildkamera um bis zu 5 Grad höher liegen. Experten von Displayherstellern führen das auf die erhöhte Anzahl der Pixel zurück, die eine höhere LED-Hintergrundbeleuchtung erfordern und so zu mehr Wärmestrahlung führt.