Tablets – die kleinen aber starken Helfer

Ob iPad, Surface2, Google Nexus oder Galaxy Tablets – sie alle sind ideale mobile Begleiter. Ob bei der Arbeit oder zur Unterhaltung. Sie geben Spiele, ebooks, Musik, Filme und virtuelle Zeitungen anstandslos wieder. Tausende von Apps erfreuen die Nutzer und erweitern die Möglichkeiten. Die Tablets schließen die Lücke zwischen Smartphone und Laptop.

Schauen wir uns die erfolgreichsten Anbieter von Tablet PC´s an: Das iPad 5 wirft seine Schatten voraus und auch das iPad mini erhält bald einen scharfen Nachfolger, das iPad mini 2. Dazu gibt es Gerüchte um ein iPad mit mindestens zwölf Zoll Displaydiagonale. Im Android-Lager kommen die Verkaufshits „Galaxy“ weiterhin von Samsung. Aber auch Google bringt mit dem Nexus 7 einen starken Konkurrenten mit ins Feld. Bei den neuen Modellen Surface 2 und Surface Pro2 versucht Microsoft weiterhin mehr Marktanteile zu gewinnen.

Samsung Fans können sich freuen: das Galaxy S5 ist in Arbeit.

Samsung GeschäftskundenKoreanischen Medien lassen verlauten , dass der Konzern einen eigenen 64-Bit-Prozessor der Exynos-Reihe in das neue Produkt einsetzen wird. Eine 64-Bit-Architektur erlaubt es den Herstellern, mehr Arbeitsspeicher zu verbauen.

Weiterhin wird von Fachmedien spekuliert, dass das Betriebssystem Tizen für das Galaxy S5 genutzt werden soll. Ob dieses alternativ oder zusätzlich zu Android angeboten werden soll ist noch unklar.

Der südkoreanische Elektronikriese Samsung hat angekündigt, bereits im Oktober ein Smartphone mit einem gebogenen Display zunächst in Südkorea vorzustellen – im Frühjahr 2014 soll das neue Modell weltweit gelaunched werden.

Was wird es voraussichtlich Neues beim Galaxy S5 geben? Unter anderem Folgendes:

Jetzt schnell das neue iPhone 5s mit der FLIP4NEW Aktion sichern!

Slide_New_iPhones

Endspurt: Das gebrauchte iPhone bei FLIP4NEW verkaufen, den Gutschein* von 20 EUR mitkassieren und sich dann das aktuelle iPhone kaufen. Am besten gleich mehrere gebrauchte Geräte bei FLIP4NEW verkaufen und noch mehr Geld kassieren!

Ganze 9 Millionen neue Einheiten hat Apple bislang verkauft, was bisherige Rekorde bricht. Diese Zahlen beziehen beide neuen Geräte mit ein, so dass eine klare Aufteilung bisher nicht möglich ist. Die letzte Bestmarke mit 5 Millionen verkaufter Geräte am ersten Wochenende gab es beim iPhone 5 vor einem Jahr.

Asus Transformer All-In-One – Dieses Kraftpaket löst den Desktop-PC ab

ASUS P1801 All-in-One PC

Während Smartphones die klassischen Handys ersetzt haben, war lange Zeit der Nachfolger des heimischen Desktop-PC’s ungeklärt. Nun aber scheinen immer mehr All-in-One Computer den Handel zu stürmen, die mit platzsparendem Design und multifunktionalem Gebrauch ihre größten Vorteile ausspielen. Der von Asus auf der IFA vorgestellte AIO P1801 zeigt dabei neue Maßstäbe auf.

Graue Monitorkästen und verworrene Kabelsalate gehören der Vergangenheit an – dank All-in-One PC’s sind die heimischen Büros ins 21. Jahrhundert angelangt. Was Apple mit dem iMac lange vorgemacht hat, greifen nun viele weitere Hersteller auf. Anstatt Monitor und Hauptplatine zu trennen, werden beide in ein Gehäuse untergebracht. Das spart nicht nur Platz, sondern sieht zudem sehr schick aus.

Apple packt aus – iPhone 5S und 5C offiziell enthüllt

iPhone 5C

Nun sind sie da die neuen iPhones! Auf der gestrigen Apple Keynote präsentierte der Konzern seine neuesten Kreationen iPhone 5S und iPhone 5C, die jedoch kaum für große Überraschung sorgten. Das lag allen voran an den Gerüchten, die im Vorfeld die Hardware, den Fingerabdrucksensor und die bunten Hüllen vorausgesagt hatten.

In Cupertino enthüllte Apple nun offiziell seine beiden neuen iPhone-Modelle. Das iPhone 5S und iPhone 5C können ab 13. September vorbestellt und ab 20. September gekauft werden. Mit neuer Hardware, verfeinerter Kamera und einem Sicherheitsfeature ausgestattet, hebt sich das iPhone 5S klar und deutlich vom Vorgänger ab. Das im Vorfeld als Billig-iPhone bezeichnete 5C hingegen ist lediglich ein iPhone 5 mit Plastikschale. Dafür ist der Verkauf des (noch) aktuellen 5er Modells eingestellt worden.