Samsung Galaxy S8 – Hardware und Releasedatum sind nun bekannt

Für gewöhnlich läutet Samsung mit seinem neuesten Galaxy S Phone das Jahr der mobilen Technik aufs Neue ein. Schließlich gilt das Spitzengerät der Koreaner als Gradmesser aller anderen Android-Hersteller und mit etwas Vorlaufzeit auch für Apple, das mit seinem kommenden iPhone 8 schon jetzt für mächtig Wirbel sorgt. Doch obwohl Samsung das Galaxy S8 erst Wochen nach dem Mobile World Congress vorstellt, wo zahlreiche Hersteller ihre Neuheiten präsentieren, gilt das Phone dank zahlreicher Leaks als ungeschlagen. Werfen wir gemeinsam einen Blick auf den neuesten Leak, auf den wohl keine relevanten Leaks mehr folgen dürften.

iPhone 8 – Jubiläums-iPhone wird Gesichter erkennen können

Noch mehr brandheiße Infos zum iPhone 8! Als wären die Berichte der vergangenen Wochen nicht genug, vermeldet eine Technikseite nun interessante Details zur Ausstattung des iPhone 8. Was die Hardware angeht, muss diese den neuen Anforderungen genügen. Denn das iPhone 8 soll einige Features mitbringen, so etwa eine Gesichtserkennung oder eine für Augmented Reality zugeschnittene Kamera. Und was das Display betrifft: trotz größerem Bildschirm bleibt das iPhone 8 so handlich wie das aktuelle iPhone 7.

Home Button adé? – iPhone 8 kommt wohl ohne physischen Knopf

Verschwindet mit dem nächsten iPhone der Home Button endgültig? Wenn man den Gerüchten der vergangenen Monate Vertrauen schenkt, dann wird es so kommen. Zumindest das Jubiläums-iPhone, besser bekannt als iPhone 8, wird scheinbar ohne den Home Button auskommen müssen. Hierzu passen die Gerüchte einer vollverglasten Front und dem unlängst Apple zugesprochenen Patent, das ein iPhone ohne Home Button beschreibt. Wie lässt sich das iPhone dann bedienen ohne Home Button?

iPhone 8 – Preisschild jenseits der 1.000 Euro Marke?

Noch ist das Jubiläums-iPhone ein gutes halbes Jahr entfernt. Brandneue Infos trudeln aber dennoch in regelmäßigen Abständen ein. Manche von ihnen wirken wie ins Blaue geschossen, während andere Berichte auf handfesten Infos fußen. So auch der neueste vom bekannten Apple-Analysten Ming-chi Kuo, der Neues zum kommenden iPhone 8 und dem iPhone 7s sowie 7s Plus zu erzählen hat. So wird das iPhone 8 mit einem praktischen Feature ausgestattet, das allerdings auch seinen Preis hat.

MacBook Pro – Acht neue Modelle zur Entwicklermesse WWDC?

Apple ist normalerweise recht gut darin anstehende Produkte so lange geheim zu halten, bis die Präsentation kurz bevorsteht. Nicht so diesmal, denn ein paar Spürnasen eines Apple Blogs ist es gelungen in der aktuellsten macOS Beta einige Infos zum neuen MacBook Pro Line-up herauslesen. Im Laufe des Jahres, und wahrscheinlich noch bevor das Jubiläums-iPhone im September erscheint, landen gleich acht neue MacBook Pro Modelle in den Stores.