FLIP4NEW – Hermes ist unser neuer Versandpartner

Was ist besser als ein Versandhändler? Zwei natürlich! Ab sofort können Sie für Ihren Versand neben DHL nun auch Hermes nutzen. Dadurch haben Sie eine deutlich größere Auswahl an Paketshops, was den Verkauf Ihrer gebrauchten Elektronik deutlich bequemer macht. Und dank QR-Code ist nicht einmal das Ausdrucken eines Versandetiketts nötig. Wir freuen uns schon auf Ihr Paket!

Attraktive Ankaufspreise, Blitzschnelle Auszahlung und ein kostenloser Versand. Das sind nur einige Vorteile, die FLIP4NEW Kunden in Anspruch nehmen können. Und da immer mehr geht, haben wir unser Versandangebot erweitert. Von nun an können Sie ihr Paket nicht nur bei DHL abgeben, sondern auch in den rund 14.000 Hermes Paketshops bundesweit. So können Sie Ihr Paket bequem am Kiosk nebenan oder an der Tankstelle Ihres Vertrauens einreichen.

Facebook Watch – Das YouTube des sozialen Netzwerks

Das nächste Level der Internetinhalte sind Videos. Neu ist diese Erkenntnis nicht, sondern eine fortschreitende Entwicklung die durch YouTube oder dem Facebook Newsfeed verstärkt wurden. Statt ellenlange Texte zu lesen schauen Nutzer lieber kurze und ansprechende Videos, die idealerweise die gleiche Botschaft transportieren. Und da Videos ungeahnte Möglichkeiten bieten, auch was Werbeeinnahmen angeht, startet nun auch Facebook sein eigenes Videoportal. Es heißt Facebook Watch.

Microsoft Paint – Das beliebte Mal-Programm bleibt erhalten

Selten hat man soviel Solidarität einem Computerprogramm gegenüber erlebt. Aber wenn das Tool einem das halbe oder ganze Leben lang begleitet, sind die nun im Netz zu beobachtenden Reaktionen nachvollziehbar. Es geht um Microsoft’s angeblicher Einstellung des Zeichen-Programms Paint. Seit 23 Jahren gehört die bescheidene, aber praktische Software zum Bestandteil bisher jeder Windows Version. Microsoft aber beruhigt die Gemüter der Netzgemeinde: Paint wird weiterleben!

iPhone 8 – Ohne Touch ID, dafür mit Iris Scanner?

Die Gerüchteküche rund ums Jubiläums-Modell iPhone 8 reißt weiterhin nicht ab. Trotz nahendem Release sind noch viele Fragen unbeantwortet und bisherige Leaks deuten mal in diese, mal in die andere Richtung. Derzeit wird darüber spekuliert, ob das iPhone 8 überhaupt einen Fingerabdrucksensor erhält. Denn mit neuem OLED-Display scheint der Platz für Touch ID zu fehlen. Wie gut, dass es eine Frontkamera gibt und die Iris ein genauso einmaliges biometrisches Kennzeichen ist.