Re-Commerce gibt’s auch für Schuhe und Taschen

E-Commerce ist jedem ein Begriff. Dank eBay, Amazon und Co. kommen wir schnell und einfach an die unterschiedlichsten Dinge heran. Ob es nun Notebooks, Schuhe, Urlaubsreisen oder Möbel sein sollen. Mit wenigen Klicks sucht man sich sein Lieblingsprodukt heraus und hat es nach wenigen Tagen schon in der Hand. Was für eine schöne neue Welt!

Geht es aber um den Verkauf dieser Dinge, dann wird es schon etwas schwieriger oder doch nicht? Schon mal was von Re-Commerce gehört?
Ähnelt dem oben genannten Begriff, aber mit einem entscheidenden Unterschied. Beim Re-Commerce geht es um den Ankauf gebrauchter Waren durch Unternehmen wie wir von FLIP4NEW.