Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

10 Zoll Display

Im Sommer 2012 wurde das Microsoft Surface Convertible erstmalig vorgestellt und nur wenige Wochen kam das Hybridgerät schon in die Läden. Der amerikanische Hersteller, der sich zuvor neben einigen Versuchen in der Smartphone Branche, hauptsächlich auf die Software, wie Windows, Word und Excel, spezialisierte, ging mit dem Microsoft Surface Convertible komplett neue Wege. Das Tablet sollte alle Konkurrenzprodukte, die auf Android liefen oder von Apple waren, von der Spitze verdrängen, was in Teilen bereits gelungen ist.

Verbaute Hardware beim Microsoft Surface Convertible

2 GB RAM und bis zu 64 GB an internem Speicher wirken 2017 nicht mehr berauschend, doch vor mehr als fünf Jahren war die Ausstattung mehr als nur beachtenswert für ein Tablet. Die Akkulaufzeit von bis zu 8h beeindruckt sogar heute noch und kann nur von wenigen Geräten der Konkurrenz übertroffen werden. Einzig der Nvidia Tegra 3 Prozessor fällt bei der Hardware etwas ab, doch Microsoft hat in den folgenden Generationen gut auf die Kritik reagiert und verbaute in der Folgezeit lediglich die besten Chips von Intel. Die Auflösung von 1366 x 768 Pixeln ist ebenfalls nicht mehr allzu berauschend, reichte bei einer Displaygröße von nur 10 Zoll vollkommen aus.

An FLIP4NEW noch heute das alte Microsoft Surface Convertible verkaufen

Fünf Jahre sind in der Computerbranche eine lange Zeit und Tablet scheinen sogar noch schneller zu altern. Wenn Sie schon die ersten Probleme in der täglichen Nutzung bei Ihrem Surface Tablet haben, wird es Zeit, über ein Upgrade nachzudenken. Ganz einfach und schnell gelingt Ihnen das bei FLIP4NEW, wo Sie attraktive Preise erhalten, wenn Sie das gebrauchte Microsoft Surface Convertible verkaufen. Wir nehmen Ihnen sogar noch jegliche Arbeit ab und kümmern uns außerdem um die endgültige Löschung Ihrer persönlichen Daten.