Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

Über die Eingabe der IMEI können Sie Ihr zu verkaufendes Handy auch finden. Die IMEI erhalten Sie, indem Sie *#06# in das Tastenfeld des Gerätes eingeben.

Das erste BlackBerry Torch 9800 erschien im August 2010 und verband damals das Beste aus vielen Welten: Der Touchscreen sorgte für eine schnelle Nutzung im Alltag, doch die integrierte QWERTZ-Tastatur gewährleistete ein schnelles Tippen, das auf klassischen Smartphones bis heute nicht möglich ist. Zusammen mit dem besonderen Design, das BlackBerry bereits seit mehr als einem Jahrzehnt auszeichnet, machte man mit dem Kauf garantiert nichts falsch.

Hardware beim BlackBerry Torch

512 MB RAM und eine 5 MP Kamera waren 2010 durchaus überdurchschnittlich. Die technischen Komponenten beim BlackBerry Torch konnten sich durchaus mit denen der beliebtesten Android Geräte und iPhones vergleichen lassen. Dank des kleinen Bildschirms mit gerade einmal 3,2 Zoll hielt der 1300 mAh starke Akku sogar über mehrere Tage. Ebenfalls besonders war der Speicher, der mit Hilfe von Micro SD Karten auf stolze 32 GB erweitert werden konnte. So hatte man immer die aufgenommenen Bilder und Videos, sowie die passende Musik in der Hosentasche dabei.

Mit FLIP4NEW einfach und schnell das alte BlackBerry Torch verkaufen

Inzwischen hat auch BlackBerry die Fehler des eigenen Systems eingesehen und ist vollständig auf Android gewechselt, sodass es keine weiteren Aktualisierungen mehr geben wird für die alten BlackBerry Torch Modelle. Anstatt sich mit den nun anfallenden Problemen täglich auseinandersetzen zu müssen, lohnt es sich, das Gerät zu Geld zu machen. Das gelingt am einfachsten mit FLIP4NEW, wo Sie den Betrag blitzschnell auf Ihr Konto überwiesen bekommen, nachdem Sie Ihr altes und gebrauchtes BlackBerry Torch verkaufen.