Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

Content

Das erste BlackBerry Porsche Design, das 9981, erschien bereits im Dezember 2011 und wurde aufgrund des besonderen Designs schnell zu einem der größten Erfolge abseits der Smartphones. BlackBerry vertraute auch noch vor fünf Jahren auf das ikonische Design mit QWERTZ-Tastatur, das dem Unternehmen zu Beginn des Jahrtausends weltweiten Erfolg bescherte. Das letzte Modell der Serie, BlackBerry Porsche Design P9983, wurde 2014 vorgestellt und zeichnete sich durch einen außergewöhnlich großen Touchscreen für das Design aus.

Hardware beim BlackBerry Porsche Design

3,1 Zoll misst der Bildschirm beim BlackBerry Porsche Design P9983, der über einer vollständigen Tastatur angeordnet war. Auch die restliche Hardware mit 2 GB RAM und einer 8 MP Kamera konnte sich durchaus mit den Smartphones seiner Zeit messen lassen. Eine Besonderheit war der 2100 mAh große Akku, der dank des kleinen Touchscreen durch eine unglaublich lange Laufzeit überzeugen konnte, die weder von Android Geräten, noch von iPhones erreicht wurde.

Mit FLIP4NEW einfach und schnell das alte BlackBerry Porsche Design verkaufen

Nostalgie ist der einzige Grund, 2017 noch ein altes BlackBerry Porsche Design zu nutzen. Ansonsten ist alles nicht mehr auf dem neuesten Stand, da sich auch BlackBerry Android angeschlossen hat und nun Smartphones produziert. Das installierte Betriebssystem erfährt dementsprechend keine Updates mehr, sodass immer weniger Anwendungen wirklich genutzt werden können. Doch anstatt sich über die unausweichlichen Probleme zu ärgern, sollten Sie Ihr BlackBerry Porsche Design verkaufen. Bei FLIP4NEW gelingt dies innerhalb von wenigen Minuten. Hier profitieren Sie nicht nur von der blitzschnellen Auszahlung, sondern auch von dem tollen Service, der Ihnen alle anfallenden Arbeiten rund um den Verkauf abnimmt.