Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

Über die Eingabe der IMEI können Sie Ihr zu verkaufendes Handy auch finden. Die IMEI erhalten Sie, indem Sie *#06# in das Tastenfeld des Gerätes eingeben.

Motorola Defy verkaufen

Das Motorola Defy war einst ein Pionier in Sachen Schutz vor Staub und Wasser. Bereits 2010 war es das erste Smartphone, das über eine IP67-Zertifizierung verfügte, was bedeutet, dass bis zu einer halben Stunde in einem Meter tiefem Wasser liegen kann ohne Schaden zu nehmen. Heutzutage sind Sony Xperia Smartphones bekannt für ihre Standfestigkeit gegenüber äußeren Umwelteinflüssen. Da das Motorola Defy nun einige Jahre auf dem Buckel hat und es technisch kaum noch in der Lage ist heutige Anwendungen abzuspielen, sollten Sie einen Blick auf unseren Motorola Defy Ankauf werfen. Mit FLIP4NEW können Sie alte Technik in bares Geld umwandeln, wenn Sie Ihr gebrauchtes Motorola Defy Handy online verkaufen möchten. Gerne können Sie auch weitere gebrauchte Handys bei uns verkaufen.

Was muss ich tun beim Motorola Defy Ankauf?

Mit FLIP4NEW müssen Sie nur das Nötigste tun, da wir alles andere übernehmen. Besuchen Sie uns auf www.FLIP4NEW.de, wenn Sie den Motorola Defy Wert ermitteln möchten. Das Ganze dauert nur wenige Sekunden und ist mit ein paar Klicks erledigt. Sagt Ihnen der Preis zu, nutzen Sie anschließend unseren kostenlosen Versand mit DHL oder Hermes, um uns Ihr Paket kostenlos zuzusenden. Bei uns angekommen wird Ihr Gebrauchter technisch überprüft und Ihr Geld auch schon überwiesen. Dank unserer blitzschnellen Auszahlung erhalten Sie Ihr Geld binnen eines Tages auf Ihr PayPal- oder Bankkonto überwiesen. Wenn es mal ganz schnell gehen soll, nutzen Sie unseren einfachen Motorola Defy Ankauf!

Wie gut ist das Motorola Defy?

Das Motorola Defy erschien im Jahr 2010 und war das erste echte wasserdichte Smartphone der Welt. Noch bevor andere Hersteller auf den Zug aufsprangen und ihre Geräte vor schädlichen Umwelteinflüssen abschirmten, legte der damals recht beliebte amerikanische Hersteller vor. Mit seiner IP67-Zertifizierung konnte es ein Abtauchen ins Wasser ebenso gut überstehen wie ein Sturz auf hartem Boden. Dem Display konnten solche Stürze selten etwas anhaben, da der Bildschirm mit Corning Gorilla-Glass überzogen war und Risse oder Kratzer verhindert. Das Motorola Defy erhielt im Jahr 2011 den Nachfolger Motorola Defy+, doch dann wurde die Serie nicht mehr fortgeführt.

Motorola Defy Handy verkaufen und blitzschnelle Auszahlung abstauben!

Mit unserer einfach gestalteten Ankaufsplattform können Sie mit unserem Motorola Defy Ankauf in Sekundenschnelle zu Ihrem Angebot gelangen. Sie müssen weder Beschreibungstexte erstellen noch Bilder knipsen wie bei Auktionshäusern üblich. Sie müssen einfach nur den Zustand mit ein paar Klicks beschreiben, sodass Sie den Motorola Defy Wert ermitteln können, und schon können Sie Ihr Paket zu uns schicken. Selbstverständlich mit kostenlosem Versand via DHL oder Hermes. Profitieren Sie zudem von unserer blitzschnellen Auszahlung, mit der Sie Ihr Geld innerhalb eines Tages nach der technischen Überprüfung auf Ihrem PayPal- oder Bankkonto erhalten. Wenn Sie es mal ganz eilig haben, ist FLIP4NEW Ihr Partner!