Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

In enger Zusammenarbeit mit Google wurde das HTC Nexus im Oktober 2014 vorgestellt. Das neue Flaggschiff aller Android Tablets ist bis heute das letzte seiner Art, da Google die reinen Android Versionen im Anschluss ausschließlich für Smartphones hergestellt hat. Inzwischen ist sogar die gesamte Nexus-Reihe abgeschafft und durch die 2016 erschienene Pixel-Serie ersetzt worden. Kunden bekamen beim HTC Nexus aber nicht nur eine erstklassige Software ohne jegliche Bloatware, sondern auch ein tolles Tablet, das mit einer überdurchschnittlichen Hardware in allen Belangen zu überzeugen wusste.

Technische Spezifikationen beim HTC Nexus

Mit 2 GB RAM und einer 8 MP Kamera war das HTC Nexus zu seiner Zeit eines der Tablets, die am besten ausgestattet waren. Der 8,9 Zoll große Touchscreen hatte eine kristallklare Auflösung von 1536 x 2048 Pixeln. Dazu kam ein 6700mAh starker Akku, der eine Nutzung über mehrere Tage am Stück ermöglichte. Die verbaute Hardware kann sich auch heute noch mit den Neuerscheinungen auf dem Markt messen lassen und auch die Software ist noch immer aktuell. Dank der engen Zusammenarbeit mit Google und der reinen Android Version sind Upgrades bis zu Android 8.0 möglich.

Ganz einfach auf FLIP4NEW das HTC Nexus verkaufen

Trotz der überragenden Software und der noch immer konkurrenzfähigen Hardware gibt es einige Schwächen beim HTC Nexus, die man nicht unerwähnt lassen darf. Im Vergleich zu anderen Tablets ist vor allem die verbaute Kamera nicht mehr auf dem neuesten Stand und der interne Speicher reicht einigen Nutzern schlicht und ergreifend nicht aus. Da das Gerät aber ansonsten noch sehr gut ist, bekommen Sie bei Ankäufern wie FLIP3NEW noch immer sehr attraktive Preise dafür. Bei uns haben Sie keine weiteren Arbeiten, wenn Sie Ihr gebrauchtes HTC Nexus verkaufen und bekommen das Geld dazu noch blitzschnell auf Ihr Konto überwiesen.