Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

Apple Mac mini 2007

Nachdem 2006 bereits zwei Vorgänger erschienen waren, ist der Mac mini 2007 die dritte Generation von Apples kleinem Alleskönner, der allerdings nur bis einschließlich 2014 produziert wurde. Während sich das Design in den ersten Jahren kaum verändert hatte, wurde nun die Hardware so drastisch verbessert, dass Apple 2008 gar keinen weiteren Mac mini mehr vorstellen musste. Das kleine handliche Gerät erfüllte alle Erwartungen und überzeugte mit dem Body, der nicht viel größer als ein herkömmliches CD-Laufwerk war.

Technische Spezifikationen beim Mac mini 2007

Das Highlight in der Hardware war definitiv der verbaute Intel Core 2 Duo Prozessor, der damals der beste Chip auf dem Markt war. Auch in der restlichen Ausstattung zeigte sich der Mac mini 2007 stark verbessert im Vergleich zum Vorjahresmodell. Inzwischen wurde mindestens 1 GB Arbeitsspeicher eingebaut, doch eine Aufrüstung auf 4 bzw. 8 GB war ebenfalls möglich. Mit der Leistung konnte der kleinste Mac auch mit den größeren Modellen des Herstellers aus Cupertino mithalten.

Mit FLIP4NEW noch heute den alten Mac mini 2007 verkaufen

Mittlerweile ist der Mac mini 2007 zehn Jahre alt und ein Blick auf die Ausstattung verrät bereits, wie stark sich die Computerbranche in diesem Jahrzehnt verändert hat. Viele der heutigen Programme und Anwendungen sind mit dem alten Betriebssystem gar nicht mehr kompatibel und lassen sich dementsprechend über nicht nutzen. Doch anstatt sich darüber zu ärgern, können Sie den alten Computer zu Geld machen. Bei FLIP4NEW dauert es nur wenige Minuten, den Mac mini 2007 zu verkaufen. Anschließend erhalten Sie blitzschnell das Geld und müssen sich in der weiteren Abwicklung um nichts mehr sorgen.