Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

Das MacBook 2008 kann durchaus als legitimer Nachfolger zum 12 Zoll PowerBook gesehen werden, das in der Folgezeit dementsprechend nicht weiter produziert wurde. Mit 13,3 Zoll war das MacBook 2008 allerdings etwas größer als dieses, doch in der Hardware gab es nur wenig Unterschiede. Dabei übernahm es die Rolle des Einsteigermodells für alle Kunden, denen weder MacBook Air noch das MacBook Pro zusagte. Eines der größten Highlights ist natürlich bis heute das zeitlose Design, das bei dem MacBook 2008 noch immer den Eindruck erweckt, dass es erst seit wenigen Monaten auf dem Markt ist.

Technische Highlights beim alten MacBook 2008

Der Intel Core 2 Duo P8600 Prozessor mit stolzen 2,4 GHz war einer der besten Chips zur damaligen Zeit. Mit an Bord waren noch 2 GB Arbeitsspeicher und eine Festplatte mit bis zu 250 GB. Die NVIDIA GeForce Grafikkarte sorgte bei dem 13,3 Zoll großen Bildschirm mit 1280 x 800 Pixeln außerdem für eine kristallklare Auflösung und überragende Spielerlebnisse. Abgerundet wurde das Gesamtpaket mit dem 45 Wh starken Akku und dem geringen Gewicht von nur 2 Kilogramm.

So einfach können Sie auf FLIP4NEW das gebrauchte MacBook 2008 verkaufen

Das klassische MacBook ist in inzwischen eingestellt und wieder neu produziert worden, wobei die Nachfolger nichts mehr mit dem damaligen MacBook 2008 gemeinsam haben. Das hängt mittlerweile in allen Bereichen den neuen Geräten hinterher, sodass es höchste Zeit für einen Verkauf wird. Am schnellsten gelingt das bei FLIP4NEW. Nur hier erhalten Sie Ihr Geld blitzschnell und müssen sich auch ansonsten um nichts weiter kümmern, wenn Sie Ihr altes MacBook 2008 verkaufen.