Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

iMac 2015 verkaufen

In vielerlei Hinsicht ist der iMac 2015 ein Abschluss einer sehr erfolgreichen Geschichte von Apple. Er kam zum Jahresende 2015 auf den Markt und wurde parallel zu dem Retina Modell vorgestellt. Damit ist er das letzte Apple Gerät, das ohne die revolutionären Bildschirme produziert wurde. Auch ansonsten ist der iMac 2015 eher ein preiswertes Einsteigermodell gewesen, das durch allerdings zu einem echten Verkaufsschlager wurde. Heute können Sie Ihren iMac 2015 verkaufen und bekommen dafür nur unwesentlich weniger als Sie ursprünglich für den neuen Computer bezahlt haben. Die Abwicklung dafür ist denkbar einfach. FLIP4NEW, der führende Ankäufer für gebrauchte Apple Produkte im gesamten deutschsprachigen Raum, nimmt Ihnen nämlich alle anfallenden Arbeiten ab, wenn Sie Ihren iMac 2015 verkaufen. Beantworten Sie uns einfach nur einige Fragen rund um den Zustand und die Ausstattung des Geräts und wir errechnen Ihnen sofort den Mac Verkaufswert. So brauchen Sie sich nicht länger mit nervigen Bietern herumärgern, wenn Sie Ihren iMac 2015 verkaufen und können sich gleichzeitig auf eine blitzschnelle Auszahlung freuen, wie sie nur FLIP4NEW garantiert.

Mit wenigen Klicks den iMac 2015 online verkaufen

Damit wir den fairen Gebrauchtwert des Macs errechnen können, müssen Sie nur den Zustand des Geräts bewerten, das als herkömmlicher Computer allerdings oftmals nur sehr wenige Gebrauchsspuren aufweist. Geben Sie später noch an, welche Hardware verbaut und Sie erhalten von uns sofort attraktive Preise für den gebrauchten Mac. Haben Sie sich für einen Verkauf im Internet entschieden, schickt Ihnen FLIP4NEW per Email eine Anleitung mitsamt einem Versandlabel zu. Bei uns zahlen Sie selbstverständlich keine Portokosten, wenn Sie Ihren iMac 2015 online verkaufen. Außerdem werden Ihnen bei FLIP4NEW keine Gebühren abgezogen, wie man es leider von immer mehr Verkaufsplattformen im Internet gewohnt ist. Sobald Ihr Mac bei uns eingetroffen ist, werden wir einige Tests durchführen und dabei auch Ihre persönlichen Daten endgültig von der Festplatte löschen. Auch dieser Service ist bereits im Preis enthalten. Gerade in Zeiten, in denen das Schützen von Daten immer wichtiger wird, ist es von Vorteil, dass echte Experten Ihnen diese Arbeit abnehmen, wenn Sie Ihren iMac 2015 verkaufen.

Besonderheiten und Ausstattungsmerkmale beim 2015er iMac

Im Gegensatz zu dem Retina Modell kam der iMac 2015 nur mit einer Displaygröße von 21,5 Zoll auf den Markt. Das ist allerdings für die meisten privaten Anwender mehr als ausreichen, da sich auch dieser Bildschirm bestens für die alltäglichen Arbeiten gebrauchen lässt. Mit dem damals neuesten Intel Core i5 Prozessor ist der iMac 2015 selbstverständlich bestens ausgerüstet. Auch anspruchsvolle Arbeiten sind damit kein Problem. Mit einer maximalen Leistung von bis zu 2,8 GHz werden Sie normalerweise nie an das Limit der Möglichkeiten kommen. Mit an Bord sind mindestens noch 8 GB Arbeitsspeicher, doch dieser kann bei Bedarf auch bis auf 16 GB RAM erweitert werden, was auch heute noch zum Besten gehört, was der Markt zu bieten hat. Da Apple die einzelnen Komponenten überragend miteinander abstimmt, ist das Arbeiten mit dem iMac 2015 oftmals deutlich schneller und angenehmer als mit vergleichsweisen Windows Geräten, bei denen eine ähnliche oder sogar bessere Hardware verbaut wurde. Auch dies ist ein Grund, warum Sie selbst Jahre später noch viel Geld erhalten werden, wenn Sie Ihren iMac 2015 verkaufen. Eine weitere Rolle in dem hohen Mac Verkaufswert spielt natürlich das innovative Betriebssystem MacOS. Es ist perfekt auf die Hardware abgestimmt und entfaltet vor allem in der Kombination mit den weiteren Apple Geräten seine ganze Stärke. So können Sie etwa Dateien auf dem iPhone oder dem iPad zwischenlagern und auch vom Mac nutzen. Apple hat hier in den letzten Jahren ein perfektes Ecosystem geschaffen, das von keinem anderen Hersteller auch nur ansatzweise erreicht werden kann. Doch auch das reine MacOS hat zahlreiche Vorteile und punktet mit einer großen Bedienungsfreundlichkeit. Alles wird abgerundet mit dem zeitlosen Design, das eines der Markenzeichen des Herstellers aus Cupertino ist. Selbst in einigen Jahren wird der iMac 2015 noch jung und modern wirken. Somit werden Sie auch dann noch viel Geld erhalten, wenn Sie Ihren iMac 2015 verkaufen, doch nie wird der Preis dafür attraktiver sein als heute.

Wo kann ich noch heute meinen alten iMac 2015 verkaufen?

FLIP4NEW ist der führende Anbieter zum Ankauf gebrauchter Apple Geräte. Wir garantieren Ihnen nicht nur sehr attraktive Preise, wenn Sie Ihren iMac 2015 verkaufen wollen, sondern nehmen Ihnen auch die gesamte anfallende Arbeit ab, damit Sie sich voll und ganz auf die Suche nach einem Nachfolger fokussieren können. Wir übernehmen die Versandkosten, führen Sie durch die gesamte Abwicklung und überweisen Ihnen das Geld auch noch blitzschnell auf Ihr Konto. So können Sie sich schon voll und ganz auf die Suche nach einem Nachfolger fokussieren, während Sie Ihren iMac 2015 verkaufen. Dabei ist es sogar möglich, dass wir Ihnen mehr Geld auf Ihr Konto überweisen, wenn Sie den alten Mac zu schlecht bewertet haben. Bei uns gehen Sie keine Risiken ein, wenn Sie Ihren iMac 2015 im Internet verkaufen!