Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

Inzwischen sind fast acht Jahre vergangen, seit das MacBook Pro 15 Zoll 2009 auf den Markt kam, doch das ikonische Design von Apples Vorzeigemodell hat sich bis heute nur minimal verändert. Dasselbe kann von der Hardware allerdings nicht gesagt werden, da man hier kaum Gemeinsamkeiten zwischen damaligen und heutigen MacBooks vorfindet. Die große Besonderheit beim MacBook Pro 15 Zoll 2009 waren die extrem langen Akkulaufzeiten von bis zu 9h bei voller Power, was selbst in 2017 noch als außerordentlich bezeichnet werden darf.

Hochwertige Hardware und zeitloses Design beim MacBook Pro 15 Zoll 2009

Das MacBook Pro 15 Zoll 2009 war das letzte Modell der Serie, das nicht mit einem Intel Core i7 Prozessor ausgestattet wurde. Stattdessen setzte der Trendsetter aus Cupertino noch auf einen Intel Core 2 Duo, der damals allerdings als eine der besten Komponenten in dem Bereich galt. Gleich kann man auch von dem 15,4 Zoll großen Bildschirm sage, der eine Auflösung von 1440 x 900 Pixeln hat. Dazu waren noch 4 GB RAM und Festplatten mit bis zu 500 GB an Bord. Abgerundet wurde die sehr flüssige Performance mit einer hochwertigen NVIDIA GeForce Grafikkarte mit 512 MB.

Noch heute mit FLIP4NEW das alte MacBook Pro 15 Zoll 2009 verkaufen

Acht Jahre sind in der Computerbranche eine schier unendlich lange Zeit, sodass es fast schon verwundert, dass das MacBook Pro 15 Zoll 2009 heute noch zuverlässig seinen Dienst verrichtet. Das liegt natürlich an den hochwertigen Komponenten, die Apple schon immer verbaut hat. In den meisten Bereichen kann es mit den heutigen MacBooks aber nicht mithalten, sodass es Zeit für ein Upgrade wird. Dieses finanzieren Sie sich, indem Sie Ihr gebrauchtes MacBook Pro 15 Zoll 2009 verkaufen und dabei die attraktiven Preise von FLIP4NEW nutzen. Als führender professioneller Ankäufer von Apple Geräte sind Sie bei uns in guten Händen und brauchen sich in der weiteren Abwicklung um nichts weiter kümmern.