Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

Das MacBook Pro 17 Zoll 2009 symbolisierte das Ende einer Ära bei Apple und dem Chip-Produzenten Intel. Letztmals wurden die Intel Core 2 Duo Prozessoren verbaut, bevor man in den Folgejahren bis heute auf die i7-Modelle setzte. Auch die schier gigantische Größe von 17 Zoll für einen Laptop ist heute nicht mehr bei Apple zu finden, wobei damit erst 2012 endgültig Schluss war. Vom Design und der Hardware zeigte sich das MacBook Pro 17 Zoll 2009 im Vergleich zum Vorgänger, wie gewohnt, verbessert, wobei vor allem die Akkulaufzeit von 8h überzeugen konnte.

Technische Highlights vom MacBook Pro 17 Zoll 2009

Das MacBook wurde von Apple als dünnster und leisester Rechner in der Größenklasse beworben und diesen Titel hatte das MacBook auch bei den Testern und Experten inne, bevor der Nachfolger im Jahre 2010 vorgestellt wurde. Die sonstige Hardware liest sich in 2017 weniger spektakulär, umfasste damals aber noch 4 GB RAM und eine 320 GB große Festplatte, was jeweils beeindruckend war. Abgerundet wurde das Erlebnis beim MacBook Pro mit einer kristallklaren Bildschirmauflösung von 1920 x 1200 Pixeln, was Apple noch etliche Generationen später erfolgreich verbaute.

Bequem mit FLIP4NEW das gebrauchte MacBook Pro 17 Zoll 2009 verkaufen

Inzwischen sind acht Jahre vergangen, seit das MacBook Pro 17 Zoll 2009 vorgestellt wurde. Da kommt es alles andere als überraschend, dass das Gerät nicht mehr zeitgemäß ist und seine Lebensdauer in der Computerbranche überschritten hat. Nutzen Sie am besten noch heute die attraktiven Bedingungen und die hohen Preise von FLIP4NEW, um das alte MacBook Pro 17 Zoll 2009 zu verkaufen und sich somit einen modernen Nachfolger zumindest in Teilen zu finanzieren.