Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

Content

Sony Xperia Z

Das Sony Xperia Z war das erste Top-Smartphone, das Sony auf den Markt brachte, nachdem man zuvor eher Mittelklasse-Modelle verkaufte. Im Februar 2013 wurde der Grundstein gelegt und Sony entwickelte sich mit der Z-Serie in den Folgejahren zu einem der besten Hersteller für Android-Smartphones. Inzwischen ist die Reihe durch die XZ-Serie abgelöst worden, doch selbst die neuen Modelle basieren sowohl im Design als auch in etlichen Features noch an den Geräten, die vor mehr als vier Jahren auf den Markt kamen.

Technische Details zum Sony Xperia Z

2 GB RAM, eine 13 MP und ein 5 Zoll großer Touchscreen mit Full HD klingen wie die Angaben der neuesten iPhones, doch Sony stattete das Sony Xperia Z schon 2013 mit dieser starken Hardware aus. Etwas veraltet wirkt heute der Prozessor, der Snapdragon S4 Pro, der zur damaligen Zeit aber zu den besten überhaupt gehört hat. Eine Besonderheit war damals wie heute die Wasserfestigkeit, mit der die Smartphones ausgerüstet wurden. Selbst Tauchgänge waren mit dem Sony Xperia Z möglich: ein Feature, das Samsung und Apple erst Jahre später kopieren konnten.

Sony Xperia Z verkaufen mit FLIP4NEW

Bis zum Update von Android 5.1.1 Lollipop war das Sony Xperia Z noch auf dem neuesten Stand der Technik, doch danach gab es keine weiteren Aktualisierungen mehr im Betriebssystem. Das hat zur Folge, dass etliche Apps und Anwendungen keine neuen Updates mehr bekommen und somit nicht mehr zu nutzen sind. Möchten Sie deshalb Ihr Sony Xperia Z verkaufen, ist FLIP4NEW die richtige Anlaufstelle. Nur hier bekommen Sie selbst für derart alte Smartphones noch viel Geld und müssen sich in der weiteren Abwicklung des Verkaufs um nichts weiter sorgen.