Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

Content

Samsung Galaxy Note 3

Nachdem Samsung mit der Note Serie bereits im Jahr 2011 Maßstäbe für große Handys gesetzt hat, übertraf das Samsung Galaxy Note 3 2013 dann alle Erwartungen. Der Touchscreen wurde mit unglaublichen 5,7 Zoll nochmals vergrößert, sodass es weiterhin das größte Phablet auf dem Markt war. Ebenfalls einmalig war die gestochen scharfe Full HD Auflösung. Bis heute sind die regulären Samsung Galaxy Note Smartphones nicht weiter gewachsen, wenn man von den abgerundeten Ecken einmal absieht.

Technische Daten zum Samsung Galaxy Note 3

3 GB RAM und ein Snapdragon 800 Prozessor sind in 2017 noch immer nicht veraltet. 2013 war es hingegen „state of the art“! Dazu konnte der interne Speicher auf bis zu 128 GB erweitert werden und die 13 MP Kamera sorgte erstmalig für Videos in 4K Qualität. Selbst mit der 2 MP Frontkamera waren nun Full HD Fotos und Videos möglich, was für einen wahren Boom bei den „Selfies“ sorgte. Ein 3200 mAh starker Akku sorgte dafür, dass man den kleinen Computer den ganzen Tag über ohne Einschränkungen nutzen konnte.

Mit FLIP4NEW das Samsung Galaxy Note 3 verkaufen

Bis zu Android 5.0 Lollipop waren regelmäßig Updates für das Samsung Galaxy Note 3 möglich, doch seitdem bleibt das Gerät auf dem gleichen Stand und veraltet immer weiter. Viele Anwendungen funktionieren nicht mehr richtig, sodass es Zeit für ein neues Modell wird. Wenn Sie Ihr Samsung Galaxy Note 3 verkaufen möchten, müssen Sie sich nicht zwangsläufig mit schwankenden Preisen oder unzuverlässigen Bietern herumschlagen, sondern können einfach bei FLIP4NEW vorbeischauen. Der erfahrene Re-Commerce Anbieter garantiert Ihnen attraktive Festpreise und nimmt Ihnen jeglichen Aufwand rund um den Verkaufsprozess ab.