Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

Über die Eingabe der IMEI können Sie Ihr zu verkaufendes Handy auch finden. Die IMEI erhalten Sie, indem Sie *#06# in das Tastenfeld des Gerätes eingeben.

Die Microsoft Lumia 600-Serie ist eine der neuesten des amerikanischen Herstellers, der sich allerdings wenige Monate nach dem Release des letzten Geräts vom Markt zurückgezogen hat. Nun werden keine weiteren Smartphones mehr mit Windows Betriebssystem hergestellt, was bei einigen Fans und Enthusiasten des Systems für Empörung sorgte. Auch die beiden Microsoft Lumia 600 Modelle, das 640 und das 650, wussten nämlich mit überdurchschnittlicher Hardware und einem schlanken Design vollauf zu überzeugen und waren dabei nicht einmal allzu teuer.

Technische Daten beim Microsoft Lumia 600

Die Standard Geräte maßen in beiden Generationen jeweils 5 Zoll, doch das Microsoft Lumia 640 kam auch als XL Version in die Geschäfte. Der 5,7 Zoll große Touchscreen verwandelte es in ein richtiges Phablet, das sich ideal für Multimedia Anwendungen nutzen ließ. Dazu kamen in allen Smartphones 1 GB RAM und ein Prozessor vom Marktführer Snapdragon. Das absolute Highlight war allerdings in jedem Fall der erweiterbare Speicher auf bis zu 256 GB mit dem man immer genügend Platz hatte, um Musik, Videos und Bilder bei sich zu haben.

Dank FLIP4NEW noch heute das alte Microsoft Lumia 600 verkaufen

Obwohl die Hardware noch für die meisten Apps und Anwendungen ausreicht, kommt es dank der veralteten Software immer wieder zu Problemen im Alltag. Diese werden sich auch in Zukunft nicht bessern, da keine weiteren Aktualisierungen von Windows geplant sind. Nutzen Sie die noch immer hohen Preise bei FLIP4NEW, um sich Ihr neues Smartphone zu finanzieren, indem Sie gebrauchtes Microsoft Lumia 600 verkaufen. Hier profitieren Sie von einer blitzschnellen Auszahlung und einem erfahrenen Kundenservice, der Ihnen bei Fragen und Unklarheiten immer zur Seite steht.