Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

Das iPhone 4 kam im Juni 2010 in den Handel und konnte schon auf den ersten Blick mit einer echten Innovation die Kunden restlos überzeugen. Als erstes iPhone überhaut verfügt das 4er Modell über eine Frontkamera mit 0,3 MP. Damit waren nicht nur „Selfies“ möglich, sondern auch Videotelefonie, wie sie bis dahin nur bei Notebooks üblich war. „FaceTime“ wurde von den vielen Besitzern des iPhone 4 begeistert angenommen und ist noch heute eines der besten Features in den neuen iPhones. Das iPhone 4 ist etwas flacher als die Vorgänger, doch an der Bildschirmgröße hat sich mit 3,5 Zoll nichts geändert. In der Hardware verbaute die Firma aus Cupertino nun 512 MB RAM und je nach Modell zwischen 8 und 32 GB an internem Speicher. Wie üblich, wurde mit dem Release des neuen iPhones auch ein neues Betriebssystem vorgestellt, das iOS 4.0. Das neueste Betriebssystem für das iPhone 4 ist das iOS 7.1.2, sodass viele neue Neuerungen nicht mehr möglich sind. Das iPhone 4 ist allerdings eines der letzten iPhones, die auch gebraucht noch sehr viel Geld bringen. Wenn Sie Ihr gebrauchtes iPhone 4 also verkaufen wollen, sollten Sie nicht viel länger warten und noch heute bei FLIP4NEW die Preise vergleichen. Als bester Apple-Ankäufer bieten wir Ihnen hohe Preise und eine extrem schnelle Auszahlung.